Stanza Desktop

Stanza Desktop Beta 18 1.0

Einfacher und kostenloser E-Book-Reader

Stanza Desktop zeigt E-Books auf dem Rechner an. Darüber hinaus überträgt die kostenlose Software digitale Bücher auf iPod und iPhone. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • einfache Bücheranzeige
  • zahlreiche Import- und Exportformate
  • Synchronisation mit iPod und iPhone
  • Bearbeitung der Buchinformationen
  • Schriftart und -größe wählbar

Nachteile

  • wenige Optionen
  • mäßige Bücheranzeige
  • unvollständige deutsche Übersetzung
  • Beta-Version kann Fehler enthalten
  • keine automatischen Lesezeichen
  • zeigt nicht alle PDF-Dokumente korrekt an

Brauchbar
5

Stanza Desktop zeigt E-Books auf dem Rechner an. Darüber hinaus überträgt die kostenlose Software digitale Bücher auf iPod und iPhone.

Stanza Desktop öffnet alle gängigen Buchformate mit Ausnahme von DRM-geschützten Werken. Zudem erzeugt die Anwendung auch aus dem Inhalt der Zwischenablage neue Dokumente. Schriftart und -größe legt man individuell fest. Einzelne Kapitel lassen sich direkt anwählen. Der Vollbildmodus und eine invertierte Ansicht verbessern die Lesbarkeit. Bei Bedarf fügt man Lesezeichen ein und bearbeitet die Metadaten eines Buches.

Mit Hilfe von Apples Bonjour-Technologie gelangen E-Books rasch auf iPod oder iPhone. Darüber hinaus wandelt Stanza Desktop Bücher in EPUB-, HTML oder MOBI-Dateien um oder druckt sie aus.

Fazit
Die Beta-Version von Stanza Desktop hat zwar gute Ansätze, ist aber noch nicht wirklich ausgereift. Es fehlt an Optionen, automatischen Lesezeichen und einer optimierten Bücheransicht. Die Bücherverwaltung Calibre hat mehr zu bieten.

Stanza Desktop unterstützt die folgenden Formate

AZW, EPUB, DOC, FB2, GZ, HTM, HTML, LIT, MOBI, OEB, PDB, PDF, PRC, RAR, TXT, ZIP
Stanza Desktop

Download

Stanza Desktop Beta 18 1.0